Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland übermorgen - Wetterbericht

Am Samstag im Westen und Süden längere Zeit sonnig. Sonst anfangs noch Hochnebel, in der zweiten Tageshälfte aber zunehmend Auflockerungen. Nur im äußersten Osten örtlich ganztags trüb. Im Nordosten örtlich schwache Schneeschauer, überwiegend aber trocken. Meist leichter Dauerfrost zwischen -4 und 0 Grad, in tieferen Lagen West- und Südwestdeutschlands sowie an der See bis +2 Grad. Schwacher bis mäßiger Ost- bis Südostwind mit starken bis stürmischen Böen auf den Nordseeinseln. 
In der Nacht zum Sonntag zunächst teils wolkig, teils klar. Später im Westen und Südwesten Bewölkungsverdichtung und aufkommender Niederschlag. Anfangs teils noch Schnee, später Regen, im Übergangsbereich Gefahr von Glatteis! Tiefstwerte zwischen -1 und -8 Grad, in schneebedeckten Tälern bei länger klarem Himmel unter -10 Grad.