Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht RP und SL

Rheinland-Pfalz und Saarland heute

Zunehmend ruhiges Herbstwetter mit örtlichem Nebel in den Frühstunden.



Heute Mittag ist es anfangs noch wolkig, teils auch stark bewölkt. Im Laufe des Nachmittags lockert die Bewölkung zunehmend auf und es bleibt dann bei wechselnder Bewölkung überwiegend niederschlagsfrei, Schauer sind die Ausnahme. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen 16 und 18 Grad, im Bergland auf 14 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Südwest.
In der Nacht zum Donnerstag lockert die Bewölkung gebietsweise auf. Lokal bildet sich dann aber Nebel, bevorzugt in Flussniederungen und Tallagen. Die Temperatur sinkt auf 7 bis 5 Grad.