Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht RP und SL

Rheinland-Pfalz und Saarland morgen

Am Samstag ist es nach Norden zu wolkig, nach Süden zu auch teils heiter. Es bleibt meist niederschlagsfrei. Erst zum Abend steigt die Regenwahrscheinlichkeit allmählich an. Die Temperatur erreicht 20 Grad im höheren Bergland und 24 bis 28 Grad im Tiefland mit den höchsten Werten am Oberrhein. Der Wind weht mäßig bis frisch aus Südwest, vereinzelt sind starke Böen möglich.
In der Nacht zum Sonntag fallen aus vielfach dichter Bewölkung gebietsweise weiter schauerartige Niederschläge. Richtung Oberrhein bleibt es bei zeitweiligen Auflockerungen meist trocken. Die Temperatur sinkt auf 18 bis 14 Grad.