Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht HE

Hessen übermorgen

Am Donnerstag ist es anfangs wechselnd, später von Westen auch stark bewölkt, und es kann gebietsweise regnen. Die Temperatur steigt auf sehr milde 13 bis 16 Grad, im Bergland auf 9 bis 12 Grad. Der Wind weht mäßig, im Bergland zunehmend auch stark, aus südlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Freitag verdichtet sich die Bewölkung nach nur vorübergehenden Auflockerungen wieder, und von Nordwesten zieht Regen auf. Die Temperatur sinkt auf 10 bis 8 Grad, im Bergland auf 8 bis 6 Grad. Der mäßige, im Bergland zeitweise starke Wind weht dabei aus Süd bis Südwest.