Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern heute

Wind-, besonders an der See Sturmböen.

Heute Vormittag und Mittag ist es zunächst bedeckt und regnerisch. Am Nachmittag und Abend klingen die Niederschläge von der Küste her ab und die Bewölkung lockert auf. Die Temperatur steigt auf 8 bis 11 Grad. Der Südwest- bis Westwind nimmt weiter zu. Verbreitet kommt es zu starken bis stürmischen Böen, an der Küste zu Sturmböen.
In der Nacht zum Donnerstag ist es teils aufgelockert, teils stark bewölkt, aber allgemein niederschlagsfrei. Bei zeitweise frischem, in Böen starkem bis stürmischem West- bis Südwestwind geht die Temperatur auf Werte um 4 Grad zurück.