Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern morgen

Am Montag sonnig und trocken. Erwärmung auf 9 bis 12 Grad. Schwacher Wind aus Süd bis Südwest. 
In der Nacht zum Dienstag anfangs gering bewölkt oder klar, später von Mecklenburg bis nach Rügen Bewölkungsaufzug, meist noch niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 5 bis 2 Grad. Schwacher, an der See mitunter mäßiger Südwestwind.