Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BB und BE

Brandenburg und Berlin übermorgen

Am Sonntag entwickelt sich im Tagesverlauf bei zeitweiligem Sonnenschein gebietsweise starke Quellbewölkung. Vor allem am Nachmittag und Abend können örtlich Schauer, mitunter auch kräftige Gewitter mit Starkregen und Hagel auftreten. Engbegrenzt sind Unwetter durch heftigen Starkregen nicht ausgeschlossen. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 27 und 31 Grad. Der  Wind weht schwach bis mäßig aus Süd bis Südwest und lebt in Gewitternähe stark bis stürmisch auf.
In der Nacht zum Montag ist es teilweise klar, mitunter aber auch stark bewölkt. Bis zum Morgen bleibt ein erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko erhalten. Die Tiefsttemperatur liegt um 17 Grad. Der Südwestwind weht schwach.