Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BB und BE

Brandenburg und Berlin übermorgen

Am Montag stark bewölkt, gebietsweise etwas Regen. Im Nachmittagsverlauf vorrübergehend nachlassender Niederschlag und größere Auflockerungen. Höchstwerte zwischen 18 und 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, von Südwest auf West drehend. Einzelne Windböen nicht ausgeschlossen. 
In der Nacht zum Dienstag viele Wolken, in der Niederlausitz etwas Regen, sonst meist niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 12 bis 7 Grad. Schwachwindig.