Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NI und HB

Niedersachsen und Bremen 4. Tag

Am Sonnabend nach Auflösung örtlicher Frühnebelfelder sonnig, später im Osten geringes Risiko für Wärmegewitter. Höchstwerte zwischen 26 und nahe 30, an der See 23 Grad. Mäßiger und teils böiger Wind aus Nordost bis Ost. 
In der Nacht zum Sonntag klar. Tiefstwerte bei 14 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.