Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SH und HH

Schleswig-Holstein und Hamburg heute

An der Nordsee Windböen, nachts im Südosten Bodenfrost

In der Nacht zum Freitag ist es von Angeln bis zur Elbe wechselnd bewölkt mit nur wenigen leichten Schauern. An der Nordsee verdichten sich die Wolken zunehmend und es kommt zu teils schauerartig verstärktem Regen. Dieser breitet sich bis zum Morgen nach Osten aus. Die Luft kühlt sich auf Werte zwischen 0 Grad im Kreis Herzogtum Lauenburg und 5 Grad an der Westküste ab. Der Wind aus Südwest bis West ist schwach bis mäßig, an der Nordsee anfangs frisch.