Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen heute

Heute zeitweise Regen, nachts Auflockerungen und örtlich leichter Frost, am Mittwoch im Bergland Regen und Schnee, sonst meist trocken.

Heute Abend zeigt sich der Himmel stark bewölkt und zeitweise fällt leichter Regen. Dieser zieht sich allmählich in die Mittelgebirge zurück, so dass in Nordsachsen auch kurze Auflockerungen möglich sind. Die Temperaturen liegen nur noch zwischen 7 und 10, im Bergland zwischen 3 und 6 Grad. Dabei weht der Wind mäßig aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Mittwoch bleibt die Bewölkung meist recht dicht. Nur im Norden gibt es Auflockerungen. Im Süden des Freistaates fällt noch Niederschlag. Dabei sinkt die Schneefallgrenze auf 600 m. Es besteht Glättegefahr! Die Temperaturen gehen auf 4 bis 1, im Bergland bis auf -2 Grad zurück. Gebietsweise muss mit leichtem Frost in Bodennähe bis -2 Grad gerechnet werden. Der Wind weht schwach aus westlichen Richtungen.