Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt heute

Heute Schnee- oder Schneeregenschauer. Vereinzelt kurze Gewitter. Nachts Schneefall. Sonntag nach Abzug des Schneefalls Sonne-Wolken-Mix.

Heute Mittag und Nachmittag ist es wolkig bis stark bewölkt. Die Sonne zeigt sich nur vorübergehend. Wiederholt treten im Tiefland Schneeregen- und Schneeschauer, im Harz oberhalb von 400 m ausschließlich Schneeschauer auf. Vereinzelt sind kurze Gewitter dabei. Am Abend schließt sich die Wolkendecke von Südwesten her, dann wird es vorübergehend überall niederschlagsfrei sein. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 3 und 6, im Harz je nach Höhenlage zwischen -2 und 3 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südwest und dreht im Verlauf der zweiten Tageshälfte auf Südost. In der Nacht zum Sonntag wird es bedeckt sein und ein Niederschlagsgebiet breitet sich auf die Südhälfte aus. Dieses bringt leichten, zwischen Burgenland und Harz auch mäßigen Schneefall. In der Nordhälfte sind dagegen nur etwas Schneefall oder kurze Schauer zu erwarten. Dabei wird es glatt. Die Luft kühlt auf -1 bis -3, im Harz bis -5 Grad ab. Es weht schwacher Wind aus Südost, später aus Nordwest.