Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen übermorgen

Am Montag von Nordwesten her Aufzug dichter Bewölkung und nachfolgend leichter Regen. Am Nachmittag im Tiefland wieder größere Auflockerungen. Bei schwachem bis mäßigem Nordwestwind Maxima zwischen 11 und 13, im Bergland zwischen 8 und 11 Grad. In der Nacht zum Dienstag erneut Bewölkungsverdichtung und vor allem in der zweiten Nachthälfte leichter Regen. Abkühlung der Luft auf 6 bis 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.