Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen übermorgen

Am Sonntag scheint bei hochsommerlichen Temperaturen zwischen 28 und 31, im Bergland zwischen 23 und 28 Grad und schwachem Südwind die Sonne. Zwar bilden sich am Nachmittag einzelne Quellwolken. Es bleibt aber weitgehend trocken. Die Wärmebelastung ist hoch. In der Nacht zum Montag bleibt es bei geringer Bewölkung trocken. Die Tiefstwerte der Temperatur liegen zwischen 16 und 11 Grad. Der Wind weht nur schwach aus West bis Südwest.