Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt übermorgen

Am Freitag wechseln sich zunächst Sonne und Wolken ab. Am Nachmittag ziehen von Westen her dichtere Wolken heran. Es bleibt aber trocken. Bei sehr schwachem Wind werden Höchsttemperaturen zwischen 18 und 20, im Harz je nach Höhenlage zwischen 10 und 17 Grad erwartet. In der Nacht zum Samstag ist es wolkig, später auch gering bewölkt und es bleibt trocken. Gegen Morgen bilden sich örtlich Nebelfelder. Der Wind weht weiterhin sehr schwach. Dabei sinken die Temperaturen auf 11 bis 9, im Harz auf 9 bis 6 Grad.