Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern morgen

Am Samstag strahlt die Sonne von einem zeitweise wolkenfreien Himmel. Bevorzugt über dem Bergland bilden sich im Tagesverlauf ein paar harmlose Quellwolken aus. Die Luft erwärmt sich in den östlichen Mittelgebirgen und in höher gelegenen Alpentälern auf 24, in Unterfranken bis örtlich 30 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, über Mittag und am Nachmittag etwas auflebend aus östlichen Richtungen. 

In der Nacht zum Sonntag zeigt sich der Himmel sternenklar. Westlich des Spessarts werden 15 Grad kaum unterschritten, in den Tälern des Bayerischen Waldes und der Alpen liegen die Tiefstwerte örtlich bei 7 Grad.