Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern übermorgen

Am Donnerstag Sonne und Wolken. Ab Mittag häufig Schauer und teilweise schwere Gewitter. In Unterfranken geringeres Gewitterrisiko. Höchstwerte zwischen 25 Grad an den Alpen und 33 Grad am unteren Main. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlichen Richtungen, bei Gewittern Gefahr von Sturmböen. 

In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt, langsam abnehmende Gewittertätigkeit. Vor allem im Südosten auch in der zweiten Nachthälfte noch Regen. Abkühlung auf 18 bis 13 Grad.