Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BW

Baden-Württemberg morgen

Am Freitag nach sonnigem Start im Tagesverlauf Quellwolken, ab dem Nachmittag vom Bergland ausgehend einzelne Schauer und Gewitter, lokal mit Unwettergefahr. Höchstwerte bei 26 Grad im Bergland und 34 Grad an der Tauber. Schwacher östlicher, später auf Südwest drehender und etwas auffrischender Wind. In Gewittern Sturmböen.

In der Nacht zum Samstag weitere, teils starke oder schwere Gewitter. Von Südwesten her übergehend in schauerartigen, gewittrigen Regen. Tiefstwerte 19 bis 14 Grad.