Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland heute - Wetterbericht

In der Osthälfte nochmals warm, vor allem nachmittags teils kräftige Gewitter. Sonst unbeständig und deutlich kühler.
Heute Nachmittag und abends in der Osthälfte von Westen her schauerartiger Regen und örtlich teils kräftige Gewitter, lokal eng begrenzt mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Sonst viele Wolken und gebietsweise Regen, im Westen nachlassend und im Nachmittagsverlauf wieder mehr Sonnenschein. Höchstwerte in der Osthälfte nochmals 21 bis 28 Grad, sonst 12 bis 19 Grad, bei längerem Regen nur um 9 Grad. In der Osthälfte anfangs schwacher Wind aus Ost, sonst teils mäßiger Wind aus West. Mit Kaltfrontpassage auch außerhalb der Gewitter einzelne starke Böen.
In der Nacht zum Samstag besonders im Osten und Südosten stark bewölkt und schauerartig verstärkter Regen, anfangs auch noch einzelne Gewitter. In den Alpen auf 1200 m absinkende Schneefallgrenze. Nach Westen hin locker bewölkt und überwiegend trocken. Abkühlung auf 10 bis 1 Grad.