Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland heute - Wetterbericht

Im höheren Bergland des Südens Sturmböen. An den Alpen Frost und Glätte. An der Nordsee aufkommende Windböen, exponiert stürmische Böen. Lokal Nebel.

In der kommenden Nacht verlagern sich die Regenfälle in den Nordosten und Norden des Landes. Südlich einer Linie Niederrhein-Vogtland bleibt es dagegen meist trocken und die Wolken lockern teils stärker auf. Vor allem entlang der Donau kann sich Nebel bilden. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 9 und 5 Grad, östlich der Elbe sowie im Süden bei 5 bis 1 Grad. Der Wind weht mäßig, im Süden schwach und dreht in den Frühstunden auch an der Oder langsam auf Südwest.