Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht RP und SL

Rheinland-Pfalz und Saarland 4. Tag

Am Donnerstag zunächst sonnig, im Tagesverlauf wolkiger und einzelne leichte Schauer, vor allem im Westerwald. In einfließender, deutlich kühlerer Luft Höchstwerte der Temperatur in der Nordhälfte zwischen 20 und 24, im Süden um 26 Grad. Anfangs schwacher bis mäßiger Wind um West, im Tagesverlauf stark böig auffrischend und auf Nordwest drehend.
In der Nacht zum Freitag im Norden wechselnd, im Süden gering bewölkt und trocken. Tiefstwerte zwischen 11 und 8 Grad, im Südosten am Rhein bis 13 Grad.