Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NI und HB

Niedersachsen und Bremen morgen

Am Sonntag vom Wendland bis zum Bergland mal Sonne, sonst stark bewölkt und am Nachmittag im Küstenbereich aufkommender Regen. Maximal 17 Grad auf den Inseln und 21 Grad in Südniedersachsen. Mäßiger, besonders an der See frischer und böiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Montag meist bedeckt und von der Küste sich ausbreitender Regen, im Bergland überwiegend trocken. Tiefstwerte bei 13, im Oberharz 10 Grad. Schwacher, an der See teils frischer Wind aus Südwest.