Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NI und HB

Niedersachsen und Bremen morgen

Am Montag zeigen sich nach Nebelauflösung nur wenige Auflockerungen, es bleibt aber meist trocken. Nur auf den Höhen des Harzes scheint die Sonne längere Zeit. Die Höchstwerte reichen von -1 Grad im Süden bis 5 Grad an der Küste. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West. 
In der Nacht zum Dienstag ist es wolkig und bei Tiefstwerten um den Gefrierpunkt gibt es gebietsweise Glätte. In den Hochlagen gibt es Frost bis -5 Grad.