Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen 4. Tag

Am Sonntag Bewölkungszunahme und am Nachmittag im Westen aufkommender Niederschlag, teils als Schnee, teils als Regen, eventuell auch gefrierend mit Glatteisgefahr. Tageshöchsttemperatur -3 bis 0 Grad. Schwacher bis mäßiger Südostwind. In der Nacht zum Montag stark bewölkt und zeitweise leichter Regen oder Schneefall. Tiefsttemperaturen 0 bis -3 Grad. Schwacher Wind aus Süd bis Südost.