Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen 4. Tag

Am Donnerstag zunächst Sonne-Wolken-Mix und trocken. Ab den Nachmittagsstunden aus sich schließender Wolkendecke teils kräftige Schauer und Gewitter. Abends nach Südosten abziehende Niederschläge und Bewölkungsrückgang. Tageshöchsttemperatur 25 bis 29, im Bergland 22 bis 25 Grad. Anfangs schwacher Wind aus Südwest, mit Aufzug der Niederschläge auflebend und auf Nordwest drehend. In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt und vereinzelt Schauer. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. Temperaturrückgang auf 11 bis 9, im Bergland bis 5 Grad.