Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen morgen

Am Samstag scheint nahezu ungehindert die Sonne. Die vorhandenen hohen Wolkenfelder stören den frühlingshaften Wettercharakter mit Temperaturen zwischen 12 und 14 Grad sowie schwachem Nordwind kaum. Im Bergland bleibt es mit 7 bis 12 Grad etwas kühler. In der Nacht zum Sonntag ziehen zwar noch einige hohe Wolkenfelder über die Region hinweg. Regen fällt aber nicht. Die Temperaturen gehen dabei auf 2 bis 0, im Bergland bis -2 Grad zurück. Dazu weht schwacher Nordwind.