Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt morgen

Am Sonnabend scheint in der Südhälfte öfter die Sonne. In der Nordhälfte wird es dagegen stark bewölkt sein und örtlich fällt etwas Regen. Bei schwachem bis mäßigem westlichem Wind werden 23 bis 28, im Harz 19 bis 25 Grad erreicht. In der Nacht zum Sonntag breiten sich die dichten Wolkenfelder auch in die südlichen Landesteile aus, sodass es gebietsweise stark bewölkt ist. Regen fällt jedoch kaum. Die Minima liegen zwischen 15 und 11 Grad. Der Wind weht schwach und dreht von West auf Südwest.