Startseite
Deutschlandwetter
Überblick über das aktuelle Wetter und die Temperaturverteilung in Deutschland (stündliche Bereitstellung) Mehr Informationen
Amtliche Warnungen
Überblick über die aktuelle Warnlage in Deutschland Mehr Informationen
Radarbild
Radarbild Deutschland - Darstellung der Niederschlagsverteilung Mehr Informationen

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 06.06.2020, 17:09 Uhr


Gebietsweise starke Böen, in der Nordwesthälfte sowie im Südosten einzelne starke Gewitter. In der Nacht abflauender Wind, im Schwarzwald Ende des Dauerregens.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Rande eines Tiefdrucksystems über der Nordsee und Südskandinavien gelangt von Westen her kühle Meeresluft nach Deutschland. Sie sorgt für einen unbeständigen Wetterabschnitt. 


GEWITTER:
Heute Nachmittag in der Nordwesthälfte einzelne starke Gewitter, lokal eng begrenzt mit Graupel bzw. kleinkörnigem Hagel sowie steifen bis stürmische Böen (Bft 7 bis 8), am Abend abklingend. Vom westlichen Alpenrand bis zum unteren Inn ebenfalls einzelne Gewitter, lokal eng begrenzt mit Starkregen, Hagel und stürmischen Böen oder Sturmböen (Bft 8 bis 9).

Am Sonntag über und an der Nordsee sowie im äußersten Norden einzelne kurze Gewitter, teils mit Graupel und steifen bis stürmischen Böen (Bft 7 bis 8).  

DAUERRREGEN:
Bis in die Nacht zum Sonntag in den Staulagen des Schwarzwaldes teils länger andauernder Regen mit insgesamt summierten Mengen zwischen 30 und 45 l/qm in 24 Stunden.

WIND:
Heute Nachmittag in der Nordwesthälfte sowie in freien Lagen des Südwestens steife Böen (Bft 7) aus Südwest, an den Küsten und in Schauernähe einzelne stürmische Böen (Bft 8). In den Kamm- und Gipfellagen der Mittelgebirge stürmische Böen bzw. Sturmböen (Bft 8 bis 9). Am Abend und eingangs der Nacht rasch abflauender Wind. 
 
Ausgangs der Nacht im Umfeld der Deutschen Bucht wieder auffrischender Wind mit starken bis stürmische Böen (Bft 7 bis 8) aus Südwest, am Sonntag tagsüber auf West drehend und auf den Norden ausweitend.


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 06.06.2020, 21:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Mag.rer.nat. Florian Bilgeri
Hinweis
Sie befinden sich auf der DWD-Sicherheitswarnseite, die unter www.wettergefahren.de zu erreichen ist. Auf dieser DWD-Site werden nur die DWD-Warnungen und aktuelle Wetterinformationen bereitgestellt. Dieses Angebot wird bei Überlast, Störungen und in Wartungsphasen des regulären Internetauftritts www.dwd.de auch unter www.dwd.de angezeigt.