Wochenvorhersage

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 20.07.2019, 07:00 Uhr


Am Wochenende teils kräftige Gewitter, danach Übergang zu einer überwiegend trockenen Hitzephase mit starker Wärmebelastung.


Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 21.07.2019, 24:00 Uhr

Im Laufe des Samstags im Norden und in der nördlichen Mitte zunehmende Gewitterneigung. Dabei Gefahr kräftiger Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen, lokale Unwetter wahrscheinlich. Im Osten und Süden tagsüber nur mit geringer Wahrscheinlichkeit Gewitter, am ehesten über sowie im Bereich des Berglands. In der Nacht zum Sonntag sich ost- bis südostwärts ausbreitende, teils kräftige Gewitter.  

Am Sonntag vor allem im Südosten sowie teilweise im östlichen Bergland Gewitter, teils mit Starkregen, Hagel und Sturmböen.


Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 23.07.2019

Am Montag am östlichen Alpenrand vereinzelte Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Ansonsten von Südwesten her allmählich zunehmende Wärmebelastung. 

Am Dienstag im Süden und in der Mitte starke Wärmebelastung. 


Ausblick bis Donnerstag, 25.07.2019
Verbreitet starke Wärmebelastung, vor allem im Süden und Westen Tageshöchsttemperatur teils über 35 Grad. Nur mit geringer Wahrscheinlichkeit einzelne Hitzegewitter. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 20.07.2019, 11:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach