Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 09.04.2020, 21:00 Uhr


Nachts im Norden gebietsweise leichter Frost. Freitag heiter oder sonnig und trocken. Sehr mild. Nacht zum Samstag im Norden und Osten leichter Frost. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Deutschland befindet sich meist unter Hochdruckeinfluss im Bereich sehr milder bis warmer Luftmassen. Eine schwache Kaltfront, die von Norden auf Deutschland übergreift, ist zwar nur wenig wetterwirksam, führt aber kühlere maritime Polarluft in den Norden und Nordosten. 


FROST:
Heute Nacht im Norden gebietsweise leichter Frost um -2 Grad und verbreitet Frost in Bodennähe bis -4 Grad.

In der Nacht zum Samstag im Norden und Osten leichter Luftfrost um -2 Grad und verbreitet Frost in Bodennähe bis -6 Grad.


Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 10.04.2020, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Helge Tuschy