heute-aktuell

aktuelle Beobachtungen aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg

Letzte Aktualisierung: 15.07.2024, 20.17 Uhr
Der Zwischenhocheinfluss über Brandenburg und Berlin schwächt sich in der Nacht weiter ab. Am Dienstag bringt ein Tief über der Nordsee vorübergehend feuchtere Luft in den Norden Deutschlands.

GEWITTER/STARKREGEN/STURM:
Ab Dienstagmorgen von Südwest nach Nordost Durchzug von schauerartigem Regen, örtlich kräftiger ausfallend und gewittrig durchsetzt. Dabei vereinzelt Windböen um 55 km/h (Bft 7). Am Mittag über die Uckermark nach Polen abziehend.

Am Dienstagnachmittag und Abend bevorzugt in den nördlichen Landesteilen Brandenburgs, teils bis zum Berliner Raum reichend, Durchzug einzelner teils kräftiger Gewitter, lokal eng begrenzt mit Starkregen bis 20 l/qm in kurzer Zeit, Wind- und Sturmböen zwischen 60 und 80 km/h (Bft 7-9) sowie Hagel.
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Nordost
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Nordost


aktuelle Beobachtungen von Montag, 15.07.2024, 22 Uhr
-------------------------------------------------------------------
Fehmarn      17   -                                
Arkona       18   -                                   
Rostock      19   -                                
Greifswald   18   -                                
Schwerin     20   -                                
Marnitz      18   -                                
Waren        21   -                                
Neuruppin     -   -                                
Angermünde   21   -                                
Potsdam      22   Niederschlag                     
Berlin       23   -                                
Lindenberg   23   -                                
Cottbus      24   -                                
Magdeburg    23   wolkenlos                        
Brocken      17   -                                

Temperatur in Grad Celsius