Bericht Mittelmeer, Ostatlantik

Seewetterbericht für Mittelmeer und Ostatlantik

Seewetterbericht Mittelmeer

herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg
am 19.11.2019, 14.00 UTC.

Wetterlage von heute 12 UTC:
Hoch 1025 Türkei, wenig ändernd. Keil 1016 Libyen bis 1018 Ägypten, wenig ändernd. Tiefdrucksystem 1011 Ligurisches Meer bis Tyrrhenisches Meer, ostnordostziehend, Mittwochabend 1013 Kroatien. Ausläufer 1014 Ionisches Meer, wenig ostschwenkend. Sturmtief 986 auf etwa 54 Nord 23 West, südostziehend, etwas abschwächend.

Vorhersagen bis Mittwoch-Abend:

Kanarische Inseln:
Nordwestliche Winde um 3, Schauerböen.

Alboran/Gibraltar:
Westliche Winde um 3, später etwas zunehmend, später Schauerböen, strichweise Gewitter.

Palos (zwischen Südostspanien und Westalgerien):
Südwest um 3, später etwas zunehmend, später Schauerböen, strichweise Gewitter.

Balearen:
Westliche Winde um 3, Nordostteil anfangs Nordwest 4 bis 5, später süddrehend, strichweise Schauerböen.

Westlich Korsika/Sardinien:
Nordwest 4 bis 5, süddrehend, etwas abnehmend, strichweise Schauerböen.

Golfe du Lion:
Nordwestliche Winde um 4, süddrehend, Westteil später zunehmend 5 bis 6, strichweise Schauerböen.

Ligurisches Meer:
Wechselnde Richtungen 4 bis 7, später Südwest um 4, Schauerböen, strichweise Gewitter.

Tyrrhenisches Meer:
Wechselnde Richtungen 4 bis 6, später Südwest 3 bis 4, Gewitterböen.

Adria:
Südost 4 bis 5, später wechselnde Richtungen 4 bis 6, südwestdrehend, starker Regen, Gewitterböen.

Ionisches Meer:
Südliche Winde um 5, etwas abnehmend, starker Regen, Gewitterböen.

Ägäis:
Südost um 4, etwas zunehmend, Westteil Gewitterböen.

Taurus:
Schwachwindig.

Biskaya:
Südliche Winde um 5, Gewitterböen.