Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Baden Württemberg

WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 21.11.2017, 20:30 Uhr


Nachts lokal Nebel, im Hochschwarzwald Sturmböen. Am Mittwoch verbreitet sonnig. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Mittwoch, 22.11.2017, 20:30 Uhr:


Mit einer westlichen Strömung wird eine mildere Luftmasse herangeführt. Zunehmender Hochdruckeinfluss sorgt für Wetterbesserung. 

In der Nacht zum Mittwoch und auch am Mittwochvormittag werden im Hochschwarzwald stürmische Böen bis 70 km/h, in den Gipfellagen auch Sturmböen um 80 km/h erwartet. Außerdem kann sich in der Mitte und im Süden lokal Nebel mit Sichtweiten unter 150 m bilden, der sich bis zum Mittag meist auflöst.

Nachfolgend ist am Mittwoch tagsüber mit keinen weiteren Warnungen zu rechnen.



Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 22.11.2017, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Halbig/Jäger