Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Niedersachsen und Bremen

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 20.10.2018, 06:30 Uhr


Anfangs und Sonntag Früh teils neblig, sonst wolkig, im Süden freundlicher



Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Rande eines Hochs gelangt heute mit einem schwachen Tiefausläufer feuchtere Nordseeluft nach Norddeutschland.
 
NEBEL:
Anfangs und Sonntag Früh gebietsweise NEBEL mit Sichtweiten unter 150 m.

FROST:
Anfangs örtlich in ungünstigen Lagen leichter FROST bis -1 Grad sowie verbreitet Frost in Bodennähe.



Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 20.10.2018, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Eifried