Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bayern

WARNLAGEBERICHT für Bayern

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 21.08.2018, 04:30 Uhr


Oft sonnig und hochsommerlich warm, in den Alpen zum Abend lokal Gewitter. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Hochdruckeinfluss und sehr warme Luft bestimmen das Wetter in Bayern.

GEWITTER: 
Am Nachmittag und Abend in den Alpen einzelne Gewitter. Dabei Böen um 60 km/h, Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm pro Stunde und kleiner Hagel. 

Hinweise: Hohe, vor allem nördlich der Donau sehr hohe Waldbrandgefahr. Vor allem in Niederbayern und der Oberpfalz hohe Wärmebelastung.



Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 21.08.2018, 06:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB München, Brüser