Bayern

WARNLAGEBERICHT für Bayern

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 20.08.2019, 20:30 Uhr


Nachts abgesehen von Franken verbreitet teils anhaltender Regen, lokal Starkregen. Am Mittwoch meist niederschlagsfrei, in Franken viel Sonne.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Die schleifende Front eines Tiefs über dem Nordmeer liegt über Bayern und verlagert sich nur zögerlich südostwärts. Am Mittwoch baut sich von Westen her Hochdruckeinfluss auf.

STARK-/DAUERREGEN:
Bis Mittwochfrüh vom Bodensee über das Allgäu bis ins bayerische Oberland und im Bayerischen Wald gebietsweise 30-50 l/qm innerhalb von 24 Stunden. Dort lokal heftiger Starkregen bis 40 l/qm (Unwetter) in wenigen Stunden gering wahrscheinlich. 

NEBEL:
Ausgangs der Nacht zum Mittwoch in Franken örtlich Sichtweiten unter 150 m.


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 21.08.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB München, C.Kronfeldner