Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Schleswig-Holstein und Hamburg

WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 23.06.2018, 20:30 Uhr


An den Küsten anfangs exponiert stürmische Böen, sonst Windböen, auch am Sonntag wechselhaft und kühl


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Schleswig-Holstein und Hamburg liegen zwischen einem Tief über Skandinavien und einem Hoch über den Britischen Inseln. Mit nordwestlicher Strömung wird kühle Meeresluft herangeführt. 

WIND:
An den Küsten anfangs exponiert STÜRMISCHE BÖEN um 65 km/h (Bft 8), sonst WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Nordwest. 



Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 24.06.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt