Nordrhein-Westfalen

WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 11.07.2020, 10:28 Uhr


Heute wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf insbesondere im Norden vereinzelt Schauer. Nachts meist gering bewölkt oder klar.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Rückseitig der Kaltfront eines Tiefs mit Kern über dem Baltikum wird mit nordwestlicher Strömung mäßig warme Meeresluft nach Nordrhein-Westfalen herangeführt, welche zunehmend unter Hochdruckeinfluss gerät. 

In den nächsten 24h werden keine warnwürdigen Wettererscheinungen erwartet.


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 11.07.2020, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, wt