Niedersachsen und Bremen

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 23.06.2024, 20:30 Uhr


Montagfrüh Nebel, im Tagesverlauf Sonne-Wolken-Mix und verbreitet warm


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Keil des Azorenhochs baut sich weiter über Norddeutschland auf und wird in der ersten Wochenhälfte als eigenständiges Hoch für einen sommerlichen und zunehmend sehr warmen Witterungsabschnitt in Niedersachsen und Bremen sorgen.


NEBEL:
Montagfrüh vor allem in der Nordwesthälfte gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m wahrscheinlich.

Sonst keine warnwürdigen Wettererscheinungen.



Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 24.06.2024, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt